Skip to main content

Betonmischer Kaufen – über die Seite

Die Seite Betonmischer Kaufen soll Sie beim Kauf eines Betonmischers unterstützen. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Betonmischer und worauf Sie bei der Anschaffung unbedingt achten müssen. Wir stellen Ihnen eine Auswahl von Top Geräten zusammen und helfen Ihnen beim Produktvergleich.

Sie wollen eine Gartenmauer mauern? Ein Fundament Gießen? Oder die neue Schaukel einbetonieren?
Dazu müssen Sie natürlich Beton anmischen! Nun stellt sich noch die Frage nach dem wie und womit. Lohnt sich bereits die Anschaffung einer Betonmischmaschine? Wenn ja, worauf haben Sie beim
Kauf zu achten? Welche Unterschiede gibt es? Dieser und weiteren Fragen möchten wir auf dieser
Website nachgehen.

 

Testsieger in der Übersicht

Platz 1Platz 2Platz 3Platz 4Platz 5
ATIKA Comet 130S
Atika Profi 145 S

Altrade Lescha ABM P 135 L

Rotenbach Betonmischer
Atika Mix 130

339,90 € **399,90 € **269,90 € **199,99 € **269,90 € **
130 Liter145 Liter135 Liter140 Liter125 Liter
+ 600 Watt Motor
+ Bedienung
+ DC Motor
+ 81 dB max
+ 700 Watt Motor
+ Sicherer Betrieb
+ Befüllen
+ 78 dB Max
+ Großes Handrad
+ Schwänken
+ Fußrad
+ Zahnkranz
+ Gestell
+ 500 Watt Motor
+ Zahnkranz
+ Mischtrommel
+ Handrad
+ Fahrbügel
+ 600 Watt Motor
Zum Testbericht
Produkt Kaufen *
Zum Testbericht
Produkt Kaufen *
Zum Testbericht
Produkt Kaufen *
Zum Testbericht
Produkt Kaufen *
Zum Testbericht
Produkt Kaufen *



Wer braucht einen Betonmischer?

Sie Planen Baumaßnahmen und müssen dazu Beton anmischen? Dann stehen Sie nun vor der entscheidenden Frage, ob Sie sich einen Betonmischer anschaffen sollten. Zunächst müssen Sie folgende Punkte für sich klären:

  • Wie viel Beton soll angemischt werden?
  • Wie umfangreich sind meine Baumaßnahmen?
  • Stehen in der Zukunft weitere Bauarbeiten an?
  • Wohin nach der Benutzung?

Ab wann sich die Anschaffung eines Betonmischers genau Lohnt ist natürlich schwer  zu sagen und hängt ganz von dem Bauprojekt und Ihrer Bereitschaft von Hand zu rühren ab. Allerdings lässt sich sagen, dass sich eine Kauf ab einer Menge von ca. 250 kg auf jeden Fall lohnt. Das entspricht 10 Säcken mit einer Füllmasse von 25 kg bzw. 5 Säcken wenn sie zur 40 kg Variante greifen.

Bedenken Sie aber auch auf jeden Fall, dass es schnell zu weiteren Arbeiten, kleinen Nachbesserungen oder Ergänzungen an Ihrem Projekt kommen kann, was weiteres nachmischen erforderlich macht. Dieser Punkt wird schnell vernachlässigt.

Planen Sie jetzt schon Zukunftsorientiert und sparen sie somit Geld! Ist Ihre aktuelle Betonierarbeit vielleicht nicht so umfangreich aber es ist absehbar, dass in Zukunft noch weitere Arbeiten dieser Art anstehen? Ist im Freundes- oder Kollegenkreis evtl. ebenfalls bedarf an einen solchen Gerät? So könnte es sein, dass trotz kleinerer Arbeiten eine Anschaffung sinnvoll ist.

Aber Achtung! Vergessen Sie bei Ihren Überlegungen nicht, dass Ihr Gerät nach dem Gebrauch auch wieder gereinigt werden muss, was erfahrungsgemäß einiges an Zeit in Anspruch nimmt, so dass sich kleine Mengen schnell nicht mehr Rentieren. Desweiteren sollten Sie sich vor der Anschaffung natürlich schon einmal Gedanken gemacht haben, wo Sie Ihren Betonmischer lagern wollen.

Tipp: Ziehen Sie doch auch in Betracht Ihr Gerät nach denn Arbeiten wieder zu verkaufen.

Alternativen zum klassischen Betonmischer

Natürlich gibt es einige Alternativen zum klassischen Betonmischer die Sie unbedingt in betracht ziehen sollten. So empfiehlt es sich bei kleinst mengen, den Beton direkt im Eimer mit einer Schippe oder einen Stab anzurühren.
Sollte die Menge immer noch überschaubar sein, so kann man auch mit einem sogenannten Rührwerk Herr der Lage werden. Diese Geräte sind Ideal für kleinere Projekte geeignet und können schnell im Keller verstaut werden.
Ausführliche Testberichte und weitere Informationen über Rührwerke finden Sie hier. 

Betonmischer kaufen oder mieten?

Die Frage ob Sie einen Betonmischer kaufen oder doch liebe leihen sollte ist eine einfache Rechenaufgabe. Manche Baumärkte wie z.B. Obi, bieten das Ausleihen von Gerätschaften direkt in ihren Märkten an (klicke hier). Dabei ist allerdings drauf zu achten, dass nicht jeder Markt über sämtliche Gerätschaften verfügt und somit ggf. ein entfernterer Markt gewählt werden muss. Preislich können ebenfalls große unterschiede auf einen zukommen. Hier sollte man besonders auf den Zeitlichen Rahmen achten. Unterschieden wir in Stunden, 4 Stunden, 1/2 Tags, Tags und Wochenend Tarife. Unterschätzen Sie bei Ihrer Zeitkaltkulation auch nicht die entstehenden Fahrt- und Reinigungszeiten die Ihrer Mietzeit angerechnet werden. Schlussendlich bedenken Sie noch den Transport Ihres Leihgerätes, der in der Regel mit Ihrem privaten PKW durchgeführt werden muss. Anfallende Sprit oder Lieferkosten so wie Überziehungsgebüren müssen ebenfalls in Ihre Preiskalkulation mitinbegriffen werden.

Worauf bei Kauf geachtet werden sollte

Beim Betonmischer Kaufen gibt es einige Punkte auf die Sie achten sollten. Angefangen bei den Verkäufer über den Preis bis hin zur Verarbeitung des Gerätes kann einiges falsch gemacht werden. Im Folgenden finden Sie einige Eckpunkte, die beim Kauf auf jeden Fall berücksichtigt werden müssen.

  • Verarbeitung : Schweißnähte etc.
  • Stabilität
  • Räder und Zahnkränze aus gutem Material
  • Motorleistung
  • Füllvolumen
  • GS Siegel sowie die IP Klasse
  • Preis

Beachten Sie diese Punkte sollte einem Erfolgreichen Einkauf wenig im Wege Stehen.

Wo sollte man Kaufen

Abzuraten ist von einem Kauf im Baumarkt. Hier ist die Auswahl sehr beschränkt, wenn überhaupt vorhanden. Desweiteren sehen Sie sich wieder dem Transportproblem gegenüber, außerdem sind im Baumarkt die Preise im Normalfall um einiges höher.

Zuraten ist ein Kauf im Internet. Hier haben Sie die Möglichkeit sowohl Preise wie auch Produkte zu vergleichen und sich anhand von Kundenrezensionen eine Meinung zu bilden. Ein weiterer vorteil ist der unkomplizierte Versand zu Ihnen nach Hause, der mit ein wenig Glück auch noch kostenlos ist. Einer der Größten vorteile des Kaufes im Internet ist allerdings Ihr gesetzliche zugesichertes Rückgaberecht bei Käufen im Internet, welches min 14 Tage beträgt. Diese 14 Tage haben Sie Zeit sich für oder gegen Ihren kauf zu entscheiden, soweit Sie privat und nicht geschäftlich gekauft haben.

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Betonmischer kaufen!